Vorlesewettbewerb 2017

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 15. August 2017

Wie in jedem Jahr fand am 27.6.2017 (Derichsweiler) und am 29.6.2017 (Gürzenich) unser Vorlesewettbewerb statt. 

Alle Kinder können hier zeigen, wie gut sie vorlesen können. 

In einer klasseninternen Wahl werden zunächst 1-2 Teilnehmer aus jeder Klasse gewählt, die am schulinternen Wettbewerb teilnehmen dürfen. Hierzu bringt jedes Kind ein eigenes Buch mit und darf in der Klasse vorlesen. Die anderen Kinder wählen demokratisch, wer der/die beste VorleserIn ist.

Die gewählten Kinder dürfen nun am schulinternen Wettbewerb teilnehmen und treten vor eine Jury bestehend aus Lehrern, Eltern und Kindern. Sie lesen einen geübten und einen ungeübten Text vor. Die Jury bestimmt gemeinsam die Sieger.

Herzlichen Glückwunsch an unsere diesjährigen Sieger. Ihr habt eine tolle Leseleistung gezeigt!